Kontoschließung

Bitte beachten Sie, dass die Kontoschließung nicht rückgängig gemacht werden kann und dass ein eventuelles Guthaben verfällt. Informationen hierüber finden Sie in den untenstehenden häufig gestellten Fragen. So schließen Sie Ihr Konto:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein.
  2. Klicken Sie auf die Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Feld Kontoinformationen oben rechts auf Bearbeiten.
  4. Klicken Sie unten rechts im Feld auf Konto schließen.
  5. Geben Sie im Dialogfenster den Grund der Kontoschließung an.
  6. Klicken Sie auf Konto schließen.
  7. Klicken Sie im angezeigten Fenster auf OK.

Nachdem Sie obenstehenden Schritten gefolgt sind, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung bzgl. der Kontoschließung.

Häufig gestellte Fragen

F: Was geschieht, wenn sich noch Geld auf meinem Konto befindet?

A: Um zu verhindern, dass Ihr Guthaben verfällt, warten Sie bitte mit der Kontoschließung, bis alle Rückstellungen freigegeben wurden und Sie Ihre letzte Auszahlung von ClickBank erhalten haben. Wenn Sie Ihre letzte Auszahlung noch nicht erhalten haben, Ihr Konto jedoch bereits die Auszahlungsbedingungen erfüllt hat, Ihre Rückstellungen freigegeben wurden und sich auf Ihrem Konto noch immer ein Guthaben von mindestens 10,00 USD befindet, müssen Sie Ihre Auszahlungsschwelle senken.

Um die Auszahlungsschwelle zu senken, loggen Sie sich bitte in Ihr Konto ein und klicken Sie auf Einstellungen. Klicken Sie rechts im Feld Auszahlungsinformationen auf Bearbeiten.

Wählen Sie 10,00 USD aus der Aufklapp-Menü Auszahlungsschwelle aus und klicken Sie auf Änderungen speichern. Bitte beachten Sie, dass Endguthaben unter 10,00 USD verfallen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk