ClickBank-Passwort

Zunächst wird aus Sicherheitsgründen Ihr Passwort für Sie erstellt. Das Passwort ist in Großbuchstaben einzugeben.

Passwortzurücksetzung

So setzen Sie Ihr Passwort zurück:

  1. Klicken Sie auf der Einloggseite auf Passwort vergessen?. Geben Sie den Nickname und die E-Mail-Adresse Ihres Kontos ein (Lesen Sie die unten, falls Sie auf die zur Registrierung angegebene E-Mail-Adresse nicht mehr zugreifen können).
  2. Klicken Sie auf Weiter mit Schritt 2. Es wird automatisch ein Bestätigungscode erstellt und von notify@clickbank.com an Sie per E-Mail gesandt.
  3. Rufen Sie die E-Mail auf, klicken Sie auf den dort enthaltenen Link und geben Sie den Code ins entsprechende Feld ein.
  4. Klicken Sie auf Beenden, um das neue Passwort zu bestätigen.

Eigenes Passwort festlegen

Loggen Sie sich zunächst in Ihr Konto ein, um ein beliebtes Passwort festzulegen. Klicken Sie unter den Einstellungen auf Mein Konto.

Finden Sie in diesem Bereich das Feld Kontoinformationen und klicken Sie auf Passwort ändern. Bitte achten Sie dabei auf folgende Voraussetzungen:

  • 2 Großbuchstaben (z.B. A, B, C, D...)
  • 2 Kleinbuchstaben (z.B. a, b, c, d...)
  • 2 Ziffern (z.B. 1, 2, 3, 4...)
  • 2 Sonderzeichen (z.B. !, @, #, $...)

Aufgrund dieser Voraussetzungen hat Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen zu enthalten, darf es aber 20 Zeichen nicht überschreiten. Sie sollten Ihr Passwort entweder leicht merken können oder es alternativ niederschreiben, denn ClickBank kann Ihr Passwort nicht aufrufen. Falls Sie Ihr Passwort vergessen, müssen Sie zur Zurücksetzung den oben erwähnten Vorgang nochmals durchlaufen.

Klicken Sie auf Ändern, um Ihr neues Passwort zu speichern. Loggen Sie sich anschließend mit Ihrem neuen Passwort erneut ein.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen sowie keinen Zugriff mehr auf die Konto-E-Mail-Adresse, müssen wir zunächst diese E-Mail-Adresse ändern. Bitte beantragen Sie eine solche Änderung durch das Kundenserviceformular für Vendoren/Affiliates, wobei Sie uns mitteilen, dass Sie Ihr Passwort vergessen und auf Ihre angegebene E-Mail-Adresse keinen Zugriff mehr haben. Bitte teilen Sie uns auch folgendes mit:

  • Die aktuell angegebene E-Mail-Adresse
  • Die aktuell angegebene Anschrift
  • Falls vorhanden, der Betrag des letzten Auszahlungsschecks, den Sie im letzten Jahr erhalten haben

Wenn Sie Ihr Passwort ändern, dürfen Sie aus Sicherheitsgründen in den nächsten sieben Tagen keine Änderungen zu Ihren Auszahlungsangaben -- einschl. Empfängernamens sowie Auszahlungsmethode -- vornehmen.

Häufig gestellte Fragen

F: Ich habe eine Bestätigung über eine Passwortänderung per E-Mail erhalten, habe aber mein Passwort nicht geändert. Hat jemand mein Konto gehackt?

A: Wenn ClickBank eine Passwortanforderung erhält, wird der Bestätigungscode zur Festlegung eines neuen Passworts nur an die im jeweiligen Konto angegebene E-Mail-Adresse gesandt.

Meistens handelt es sich bei nicht autorisierten Anforderungen nicht um bösartige Zugriffsversuche, sondern um einen anderen Kunden, der seinen Nickname falsch eingegeben oder schlichtweg vergessen haben.

Aus Sicherheitsgründen und zu Ihrer eigenen Beruhigung mögen Sie Ihr Passwort erneut ändern.

F: Ich erhalte keine die E-Mail mit meinem Passwort. Warum?

A: Überprüfen Sie zunächst Ihren Spam-Ordner. Gelegentlich werden unsere Nachrichten aus Versehen dorthin geleitet. Falls Sie dort unsere E-Mail nicht finden, blockiert Ihr E-Mail-Konto Nachrichten von uns. Fügen Sie die E-Mail-Adresse notify@clickbank.com zur Kontaktliste hinzu und registrieren Sie sich erneut. So sollten Sie in der Lage sein, E-Mails von uns zu empfangen.

Falls Sie die E-Mail immer noch nicht erhalten, können Sie eine andere E-Mail-Adresse für die Registrierung eingeben oder sich an Ihren Internetanbieter wenden. Falls Sie keine andere E-Mail-Adresse haben, besorgen Sie sich eine bei googlemail.com oder einem anderen kostenlosen, webbasierten E-Mail-Anbieter.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk