Das Erweiterte Bestellformular

Die von ClickBank-Vendoren am meist gestellte Anfrage, ist die bessere Kontrolle über das ClickBank-Bestellformular. In der Vergangenheit war die einzige mögliche Anpassung, die der Farbe und das hochladen eines Banners. Doch ab sofort haben unsere Vendoren die Möglichkeit das Bestellformular durch weitere Optionen genau auf Ihren Wunsch zuzuschneiden.

Um diese Funktion zu verwenden, benötigen Sie Erfahrung in HTML und CSS. Wenn Sie keine Erfahrung in HTML oder CSS haben, oder Sie niemand hierbei unterstützen kann, dann klicken Sie bitte hier, um Informationen zu unserem Personalisierten Bestellformular zu erhalten. Das Personalisierte Bestellformular bietet Ihnen weniger Freiheit bei der Gestaltung Ihres Formulars, aber sie brauchen hierfür ebenso kein fortgeschrittenes Coding- Wissen.

In der unteren Zip-Datei erhalten Sie ausführliche Informationen für die Erstellung Ihres Erweiterten Bestellformulars. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support.

New Version

In den kommenden Wochen wird ClickBank zu einer aktualisierten Version unseres Bestellformulars wechseln. Die neue Version hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Mobile Reaktionsfähigkeit
  • Modernisiertes Aussehen
  • Warenkorb- Abbruchmeldungen

Das neue Bestellformular verwendet eine aktualisierte Version der Vorlage "Das Erweiterte Bestellformular (ACOF)". Wenn Sie derzeit ein ACOF verwenden, wird es auch während der Migrationsperiode funktionieren.
Sie können nun ACOF-Dateien zur Genehmigung einreichen, die die neue Vorlage verwenden. Die neue Version wird in der Benutzeroberfläche als New Advanced angezeigt. Dies gibt Ihnen Zeit, Dateien für den Übergang vorzubereiten.

Das neue Bestellformular steht ab Anfang Juni zur Verfügung. Produkte, für die Sie ein Erweitertes Bestellformular mit oder ohne benutzerdefinierten Änderungen verwenden, werden automatisch das neue Bestellformular anzeigen. Produkte, für die Sie ein ACOF benutzen, können entweder das neue oder alte Design verwenden, so dass Sie Zeit haben, das neue Bestellformular zu testen und zu einem neuen ACOF zu wechseln.
Die alte ACOF-Version wird in diesem Herbst nicht mehr unterstützt. Alle alten ACOFs, die noch benutzt werden, werden dann automatisch auf die neue Version umgestellt.

FAQs

F: Funktioniert eine CSS-Form für alle Produktarten?

A: Ja. Sie benötigen lediglich eine CSS-Datei für alle Produktarten. Ihre persönlichen Einstellungen gelten dann für Standard- Abo- und lieferbare Produkte. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Elemente in Ihrem CSS verbergen (Lieferdetails), damit die Anpassung für all Ihre Produktarten funktioniert.

F: Kann ich die Formfelder ändern?

Nein. Sie können lediglich die vorhandenen Elemente bearbeiten und können keine Änderungen an dem Text vornehmen und keine weiteren Felder auf dem Formular hinzufügen.

F: Kann ich Sicherheitssiegel, die ich auf meiner Website darstelle, verwenden?

A: Nein. Sie können lediglich ClickBank Siegel verwenden, da wir der Besitzer der Domain sind. Sicherheitssiegel müssen anklickbar sein, aufgrund dessen sind keine Bilder von Sicherheitsfeldern gestattet.

F: Nachdem ich meine Images hochgeladen habe, kann ich diese nicht sehen. Was ist passiert?

A: Stellen Sie sicher, dass Sie die gewünschten Images in Ihrem CB-Konto hochgeladen haben. Integrieren Sie dann die Image Paths in Ihrem CSS. Im CSS erlauben wir für Images keine externen Links zu anderen URLS oder anderem Inhalt.

F: Muss die Sprachauswahl dargestellt werden?

A: Ja. Denn wir haben einen weltweiten Kundenstamm. Auch wenn Sie Ihre Produkte nur in einer Sprache anbieten, die meisten Kunden bevorzugen in Ihrer Muttersprache zu bestellen. Aus Erfahrung können wir sagen, dass die Conversionrates höher liegen, wenn eine Sprachauswahl vorhanden ist. Bitte beachten Sie, dass die Images nicht übersetzt werden.

Eine komplette Liste der erforderlichen Elemente können Sie der PDF-Datei, die in der Zip-Datei integriert ist, entnehmen.

F: Kann ich den Preis meines Produkts in ein Image einbinden?

A: Nein. Wenn Sie den Preis in einem Image darstellen, wird dieser sich nicht automatisch den unterschiedlichen Steuersätzen anpassen. Somit ist der Preis für den Kunden nicht eindeutig ersichtlich.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk