Affiliates gewinnen

Willkommen beim Vendor Training von ClickBank bezüglich der Gewinnung von Affiliates 

In diesem Modul zeigen wir Ihnen, wie Sie mit unserem großen Affiliatenetzwerk mehr Umsatz erzielen können.

Wir zeigen Ihnen, warum Ihr Unternehmen mit genau diesen Affiliates wachsen kann  und wie Sie aus der Zusammenarbeit das Meiste herausholen können. 

Das Affiliatenetzwerk nutzen

Warum jeder Vendor aktiv Affiliates  anziehen sollte

Einer der größten Vorteile eines ClickBank Anbieters besteht darin, auf unsere große Menge motivierter Partner zurückgreifen zu können.

Viele Anbieter fragen sich, „was springt dabei für mich heraus?", wenn es darum geht, Partner zu verwenden. Einige Anbieter können sich mit der Vorstellung nicht anfreunden, eine Provision für Ihr Produkt zu teilen. 

Zu guter Letzt - Sie leisteten die Arbeit, um das Produkt zu schaffen. Warum sollen Sie dann die Mehrheit aus dem Verkauf einem Affiliate überlassen?

Der Grund besteht darin, dass das Partnernetzwerk einen äußerst aktiven Vertriebskanal darstellt, um die Sichtbarkeit Ihres Produkts zu vermehren und sich Ihren Einkünften zu addieren.

Viele unserer Partner sind gut etabliert und verfügen über ein großes Publikum oder Werbebudget.

Gleichgültig ob durch E-Mail-Listen, Blogs, bezahlte Werbung oder soziale Medien, sie können ein Publikum erreichen, welches darauf aus ist, die Produkte zu kaufen, auf die sie hinweisen.

Das Affiliate-Netzwerk ist eine der kostengünstigsten Formen der Werbung, denn Sie zahlen den Partnern nur dann eine (von Ihnen festgelegte Provision), wenn auch ein erfolgreicher Verkauf erfolgt.

Sie bezahlen sie nicht pro Klick oder pro Kundenkontakt.

 

Zeigen Sie mir, wie es geht ...

Hier ist ein kurzes Video, das Sie sich ansehen können. Es zeigt, was der Vendor "rpiano" unternimmt, um ein Heer von Partnern anzuziehen –

Rpiano:
Marktplatz Titel und Beschreibung = "Die Umtauschrate ist hoch, und die Rückerstattungsrate war 4 Jahre lang unter 5%.

Der geheime Bonus für die Affiliates ist unser $200-Artikel auf Provionsbasis mit Up-Selling.

Schließen Sie sich unserem Affiliate-Bereich an, und senden Sie mir noch heute eine MSN für weitere Informationen, eine E-Mail mit Ihren Tracking-Codes!"
Provision = 75%
Vendor Spotlight = http://accounts.clickbank.com/spotlightProfile.htm?f=mkt&v=rpiano
Seite Partnerprogramm-Tools = http://www.rocketpiano.com/affiliates/affiliates.php
Eingekaufte Werbefläche = Kein Einkauf von Werbefläche registriert.

 

Hier ist, was Sie brauchen ...

Wie Sie aus der obigen Fallstudie entnehmen können, bedarf es Ihrerseits ein wenig Anstrengung, um die Affiliates damit zu versorgen, das sie benötigen. Aber diese Anstrengung zahlt sich aus, wenn die Sichtbarkeit Ihres Produkts seinen Weg zu neuen Kundenkontakten findet, zu denen Sie zuvor keinen Zugang hatten.

ClickBank stellt ein paar Artikel im Help Center zur Verfügung, die Sie verwenden können, um die Informationen und Tools zusammenzustellen, die Ihr Partner benötigt. Bitte besuchen Sie <a href="https://support.clickbank.com/entries/22835171-the-affiliate-network-and-you" target="_blank">das Affiliate-Netzwerk und Sie</a> und <a href="https://support.clickbank.com/entries/22833192-attract-more-affiliates" target="_blank">Attract Mehr Affiliates</a> .

 

Listen Sie Ihr Produkt auf dem ClickBank Marketplace! Der ClickBank Marketplace ist das beliebteste Ziel für unsere Affiliates, Sie müssen daher sicherstellen, dass Titel und Beschreibung Ihres Produkts unsere Partner anspricht, und nicht die Kunden. Es gibt eine Menge von Produkten auf dem Markt, sorgen Sie daher dafür, dass sich Ihr Eintrag einprägt. Achten Sie darauf, dass ein Affiliate genau weiß, was für ihn herausspringt, wenn er für Ihr Produkt wirbt.

Seien Sie nicht geizig mit Provisionen! Affiliates werden nur für erfolgreiche Umsätze bezahlt, sie sind daher bei der Investitionsrendite sehr empfindlich. Wir haben beobachtet, dass die Affiliates am ehesten für Produkte werben, wenn die die Provisionen zwischen 50% und 75% betragen.

Erwarten Sie nicht, dass ein Affiliate für Ihr Produkt wirbt, wenn er nicht über die geeigneten Tools verfügt. Geben Sie ihnen alles, was sie brauchen, damit Sie Ihr Produkt an den Kundenstamm in Verbindung mit einer ansprechenden Seite und den Affiliate Tools vermitteln können (das obige Plugin wird dabei helfen). Die Versorgung der Partner mit Werkzeugen, die sie für die Werbung für Ihre Produkte einsetzen können, schafft nicht nur ihnen einen Vorteil, sondern auch Sie profitieren davon! Mit der Herstellung von u.a. Bannern, Bildern, E-Mail-Mustertexten und Textanzeigen verschaffen Sie sich die Kontrolle über Ihr Produkt, die Marke und ihr Image.

Warten Sie nicht darauf, dass Affiliates Sie finden. Rekrutieren Sie sie aktiv und auf eigene Faust. Sie können nach Affiliates auf Foren, Social-Media-Seiten oder in Blogs Ausschau halten, die gegenwärtig Geld durch AdSense oder andere Anzeigen verdienen. Sie könnten sogar überlegen, Kunden einzuladen, ein Affiliate zu werden, aber Sie müssen dann sorgfältig darauf achten, nicht mehr Umsätze zu opfern, als Sie gewinnen!

 

 

Checkliste

 

 Speichern Sie die Provision, die Sie Partnern in Ihrem Kontobereich My Site anbieten wollen.

Aktualisieren Sie Titel und Beschreibung Ihrer Seite auf Marketplace, um die  Affiliates anzulocken.

Erstellen Sie eine Vendor Spotlight.

Erstellen Sie Tools und eine Webseite speziell für Affiliates.

Rekrutieren Sie Partner außerhalb der ClickBank.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk