Datenschutz

 
Die folgenden Datenschutzerklärungen behandeln unsere Vorgehensweisen bei der Sammlung von Daten in Bezug auf bestimmte, von uns erhaltene Informationsarten.
  • Die Datenschutzrichtlinie für Kunden behandelt die Arten der über die Webseite www.clickbank.com erhobenen Daten von Lieferanten und angeschlossenen Unternehmen. Sie behandelt außerdem die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten sammeln, nutzen und offenlegen.
  • Die Datenschutzrichtlinie für Verbraucher behandelt die Arten der bei einem Kauf über die Websites www.clickbank.com und www.clickbank.net (abhängig von der Herkunft des Bestellformulars) erhobenen Daten von Abnehmern. Sie behandelt außerdem die Art und Weise, wie wir personenbezogene Daten sammeln, nutzen und offenlegen.

    TRUSTe Privacy Certification

Datenschutzrichtlinie Für Kunden

Letzte Überarbeitung am 16.06.2017

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für www.clickbank.com und www.clickbank.net und deren Subdomains, im Besitz und betrieben von Click Sales, Inc. Click Sales Inc. (ClickBank) setzt sich für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein, die Sie uns bei der Nutzung unserer Online-Dienste zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Vorgehensweise mit Informationen, die wir bei der Übertragung von Daten Ihrerseits an ein im Besitz von ClickBank befindliches Gerät erhalten. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie auf diese Daten zugreifen bzw. diese ändern können.

TRUSTe Privacy Certification

Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich unserer Datenschutzerklärung oder den darin beschriebenen Praktiken wenden Sie sich bitte an privacy@clickbank.com.

EU-US und Schweiz-US Privacy Shield Rahmenprogramm

ClickBank nimmt an dem Privacy Shield Rahmenprogramm zwischen den USA und der EU sowie dem Privacy Shield Datenschutzprogramm zwischen den USA und der Schweiz teil und hat seine Compliance damit zertifiziert. ClickBank verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten, die aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) und der Schweiz im Vertrauen auf das Privacy Shield Rahmenprogramm erhalten werden, den zutreffenden Grundsätzen der Rahmenprogramme zu unterwerfen. Wenn Sie mehr über das Privacy Shield Rahmenprogramm erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Privacy Shield Liste des US-Wirtschaftsministeriums unter [https://www.privacyshield.gov/list].

ClickBank ist für die Verarbeitung der unter den Privacy Shield Rahmenprogrammen erhaltenen personenbezogenen Daten verantwortlich und überträgt diese danach an eine unabhängige Partei, die als Agent von ClickBank fungiert. ClickBank befolgt die Grundsätze von Privacy Shield für jegliche Weitergaben von personenbezogenen Daten aus der EU und der Schweiz, einschließlich der Haftungsklauseln für eine solche Weitergabe.

Hinsichtlich der gemäß den Privacy Shield Rahmenprogrammen erhaltenen oder weitergegebenen personenbezogenen Daten unterliegt ClickBank den Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission (FTC). In bestimmten Situationen kann ClickBank verpflichtet sein, personenbezogene Daten bei gesetzlich zulässigen Anforderungen durch Behörden offenzulegen, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Gesetzesvollzugsanforderungen.

Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request (kostenlos) an unseren unabhängigen Konfliktlösungsanbieter mit Sitz in den USA.

Unter bestimmten Bedingungen, die ausführlicher auf der Privacy Shield-Website [https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint] beschrieben werden, können Sie eine bindende Schlichtung anfordern, falls andere Verfahren zur Klärung von Streitfragen ausgeschöpft wurden.

Erhebung Von Daten Und Deren Verwendung

Über ein Webformular erhobene Daten

Bei der Übermittlung von Daten an ClickBank zur Abwicklung einer Zahlung oder zur Eröffnung eines Kontos erheben wir u. U. personenbezogene Daten von Ihnen, u. a. Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Kreditkartennummer. Wir erfassen ebenfalls personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie sich an unseren Werbeaktionen beteiligen, wie beispielsweise Gewinnspiele, Preisausschreiben, an unseren Umfragen teilnehmen, unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sich in Bezug auf eine Transaktion mit uns in Verbindung setzen oder uns eine E-Mail schicken, uns anrufen oder anderweitig mit uns kommunizieren. Wir erheben nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren. Falls wir feststellen, dass Informationen über eine Person unter 18 Jahren an uns eingereicht wurde, werden wir diese Informationen in einem angemessenen Zeitrahmen löschen.

Wir erfassen möglicherweise von Ihnen auch die folgenden personenbezogenen Daten über Ihre Kontakte (Name und Adresse). Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Ihren Kontakten zur Verfügung stellen, werden wir diese Informationen nur für den speziellen Zweck verwenden, für den diese bereitgestellt wurden.

Wenn Sie glauben, dass einer Ihrer Kontakte uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie um die Entfernung dieser Daten aus unserer Datenbank bitten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@clickbank.com.

Durch die Nutzung einer Website erhobene Daten

Wir sammeln von Ihnen automatisch IP-Adressen und Informationen über die Nutzung Ihrerseits unserer Website, sobald Sie einen unserer Online-Dienste nutzen. Diese gesammelten Informationen helfen uns, die Nutzung unserer Websites und die Navigation auf unseren Websites durch unsere Besucher und Abonnenten zu bewerten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Anzahl und Häufigkeit der Besucher und Abonnenten auf jeder Website und Dauer ihrer Besuche.

Ihr Webbrowser kann Ihnen das Festlegen von Einstellungen gestatten, ob Websites langfristig personenbezogene Daten über Ihre Online-Aktivitäten auf verschiedenen Websites oder Online-Diensten erheben dürfen. Zu diesem Zeitpunkt reagieren unsere Websites nicht auf solche Einstellungen, die Sie eventuell in Ihrem Webbrowser hinsichtlich der Erhebung Ihrer Daten festgelegt haben, und unseres Websites können auch weiterhin Daten so erheben, wie dies in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Wir können es Dritten gestatten, in Zusammenhang mit unseren Websites Daten zu erheben.

Wie wir erhobene Daten verwenden

Wir nutzen Daten u. U. auf folgende Weisen:

  • Um jene spezifischen Aktionen durchzuführen, für die Sie die Daten zur Verfügung stellten (z. B. zur Abwicklung, Bestätigung und Überprüfung von Käufen).
  • Um Sie als Kunden zu registrieren und um ein neues Konto für Sie zu eröffnen.
  • Um Sie über unsere neuen oder vorhandenen ClickBank-Produkte und -Dienste, über Sonderangebote oder andere Aktionen zu kontaktieren.
  • Um Sie über Dienstleistungen, Sonderangebote oder andere Werbeaktionen Dritter zu kontaktieren.
  • Um bestehende Funktionen zu verbessern oder um neue Funktionen, Produkte und Dienste zu entwickeln.
  • Um Werbekunden und anderen Drittunternehmen gesammelte Informationen über unseren Userstamm und über Nutzungsmuster zur Verfügung zu stellen.
  • Um Ihnen die Personalisierung von Inhalten und Werbung zu ermöglichen, die Sie oder andere basierend auf persönlichen Merkmalen oder Einstellungen sehen.
  • Zum Analysieren, Eingrenzen oder Reagieren auf möglicherweise betrügerisches Verhalten oder Fehlverhalten.

Datenaustausch

Unsere üblichen Praktiken hinsichtlich der Offenlegung personenbezogener Daten sind u. a.:

Zustimmung. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in folgenden Fällen eventuell offenlegen: Sie können Ihre Zustimmung auf verschiedenste Weise erteilen, wie beispielsweise durch eine schriftliche Vereinbarung, die Sie unterschreiben oder bestätigen, anhand einer Online-Methode wie eine Vereinbarung per Durchklicken oder eine Registrierungsseite, durch eine Mobilanwendung, die Sie auf Ihrem Mobilgerät installieren, oder durch Teilnahme an einem Text-Alert-Programm, oder durch die Geschäftsbedingungen, unter denen wir Ihnen ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung bereitstellen. Manchmal kann Ihre Zustimmung auch stillschweigend erfolgen. Wenn Sie beispielsweise Produkte kaufen und mit einer Kreditkarte bezahlen und die Produkte zu sich nach Hause schicken lassen, stimmen Sie stillschweigend der Offenlegung Ihres Namens und Ihrer Anschrift gegenüber einem externen Versandunternehmen zu, damit die Lieferung erfolgen kann, und der Offenlegung Ihrer Kreditkartennummer gegenüber dem Kreditkartenbearbeiter, um die Transaktion zu genehmigen und gegenüber der Bank, um die Zahlung einzuziehen.

Tochtergesellschaften. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten eventuell an unsere Mutter- oder Tochtergesellschaften, Joint-Ventures oder Werbepartner weiter, damit sie von diesen auf eine ähnliche Weise verwendet werden können, wie die in der vorliegenden Richtlinie beschriebenen Zwecke.

Vertreter/Dienstleister. Wir nutzen unabhängige Dienstleister, um uns bei der Bereitstellung unserer Dienste und Websites zu helfen, wie z. B. Datenbank-Sicherungsdienstleister für den Schutz unserer Daten und einen Betrugspräventionsdienst. Wir legen Ihre personenbezogenen Daten ggf. Dritten gegenüber offen, die in unserem Auftrag oder zu Ihrem Nutzen Transaktionen durchführen oder Dienstleistungen erbringen. Wir nehmen ggf. auch die Dienste von Dritten in Anspruch, um Kundendaten zu überprüfen oder um andere Daten, die wir erfasst haben, zu ergänzen. Wir können auch vertraglich mit Drittanbietern zusammenarbeiten, um eine Website zu hosten, Marktforschung zu betreiben oder Ihnen Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen bzw. denen anderer Unternehmen, mit denen wir Geschäfte tätigen, zukommen zu lassen. Alle Dienstleister sind nur dazu berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der jeweiligen Dienstleistungen für uns zu verwenden.

Marketing. Wir können Angebote an ausgewählte Gruppen unserer Kunden im Auftrag anderer Unternehmen senden. Wir können die von uns erhobenen personenbezogenen Daten auch Dritten gegenüber für denen eigene direkte Marketing-Zwecke offenlegen. Auf Anfrage wird ClickBank eine Liste der Kategorien personenbezogener Daten vorlegen, die in den letzten 12 Monaten zu Marketing-Zwecken an Drittparteien weitergegeben wurden. Sie können sich an privacy@clickbank.com wenden, um diese Informationen zu erhalten. ClickBank wird diese Informationen innerhalb von 30 Tagen bereitstellen.

Rechtsverfahren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, sofern per Gesetz vorgesehen ist, um einer Vorladung oder einem anderen Rechtsverfahren nachzukommen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die Offenlegung zum Schutz unserer Rechte, zum Schutz Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit von Dritten, zur Untersuchung von Betrug oder zur Reaktion auf eine Anfrage einer Regierungsbehörde erforderlich ist.

Bestimmte Geschäftsübertragungen. Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise als Teil einer geschäftlichen Transaktion des Unternehmens offengelegt, wie beispielsweise einer Fusion, einer Akquisition, eines Joint-Venture oder der Finanzierung oder des Verkaufs von Unternehmensvermögen, und könnten als Teil des Geschäftsvermögens bei einer solchen Transaktion an eine dritte Partei transferiert werden. Ihre Daten werden ggf. auch im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung offengelegt. Wir werden angemessene Bemühungen unternehmen, um die betreffenden Übernehmer anzuweisen, Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Sie werden per E-Mail und/oder einen deutlichen Hinweis auf unserer Website von derartigen Änderungen am Eigentum an oder der Nutzung Ihren/Ihrer personenbezogenen Daten sowie den Möglichkeiten, die sie möglicherweise bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, in Kenntnis gesetzt.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter zukommen zu lassen. Zum Schutz Ihrer Daten können Sie sich abmelden, indem Sie den Link „Abmelden“ innerhalb der E-Mail anklicken.

Aktualisierung Personenbezogener Daten

Auf Anfrage wird ClickBank Ihnen Informationen darüber bereitstellen, ob wir personenbezogene Daten über Ihre Person speichern. Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern, oder wenn Sie unseren Dienst nicht länger in Anspruch nehmen möchten, können Sie diese Daten korrigieren, aktualisieren, ergänzen oder löschen, indem Sie sich auf der Website einloggen und den Bereich „Mein Konto“ > „Kontoeinstellungen“ besuchen, oder indem Sie die Korrektur der Daten über unsere Kontaktaufnahme-Seite anfordern, oder indem Sie sich über die nachfolgend aufgeführten Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von dreißig Werktagen bearbeiten.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren und verwenden, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienstleistungen, zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Cookies Und Andere Tracking-Technologien

ClickBank und deren Partnergesellschaften verwenden Cookies oder ähnliche Technologien zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt. Sie können die Verwendung von bestimmten Cookies über ihren Browser regeln. Wenn Sie jedoch die Cookies deaktivieren, wird hierdurch ggf. die Verwendung bestimmter Funktionen auf unserer Website oder unseres Dienstes eingeschränkt. Klicken Sie hier, um Flash-Cookies zu verwalten: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

Analysen/Protokolldateien

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen, der Browser-Typ, der Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, die Dateien, die auf unserer Website angesehen wurden (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten zum Analysieren von Trends bei den zusammengefassten Daten und zum Verwalten der Website.

Tracking-Services Von Drittanbietern

Drittunternehmen verwenden ebenfalls Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien auf unserer Website, über welche Daten lediglich gesammelt erhoben werden. Die Verwendung von Cookies durch Dritte wird durch unsere Datenschutzrichtlinie geregelt. Unabhängige Dritte verwenden Sitzungscookies und Dauercookies, um Ihnen das Navigieren auf unserer Website zu erleichtern und damit Sie den Warenkorb verwenden können usw.

Behavioral Targeting Und Gezielte Wiederansprache

Wir arbeiten mit einem unabhängigen Werbenetzwerk zusammen, um entweder Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unser Werbenetzwerk-Partner nutzt Cookies und Webbeacons zur Erhebung nicht-personenbezogener Daten über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Website(s). Diese Informationen werden verwendet, um Ihnen auf Grundlage Ihrer Interessen gezielt Werbung im Internet anzubieten. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht die Unterbreitung von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wenn Sie sensible Daten (wie Ihre Kreditkartennummer oder E-Mail-Adresse) in unsere Registrierungs- oder Bestellformulare eingeben, verschlüsseln wir diese Daten mithilfe von SSL.

Wir befolgen allgemein anerkannte Branchenstandards zum Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten, sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt dieser Informationen. Dennoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100%ig sicher. Daher können wir die absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren, obwohl wir uns bemühen, angemessene und anerkannte Schutzmaßnahmen zu treffen.

Die von uns über Sie erhobenen, personenbezogenen Daten werden auf Servern mit eingeschränktem Zugriff gespeichert. Wir treffen Sicherheitsvorkehrungen zur Bewahrung der Sicherheit dieser Server und Ihrer personenbezogenen Daten. Wir speichern personenbezogene Daten lediglich so lange wie für die Abwicklung eines Kaufs, zur Vereitelung eines Betrugs, zur Erbringung eines Kundendienstes oder zur Aufrechterhaltung Ihres Kundenkontos bei uns erforderlich.

Blogs

Wenn Sie auf dieser Website ein schwarzes Brett, einen Blog oder ein offenes Forum benutzen, bedenken Sie bitte, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie dort angeben, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, gesammelt oder verwendet werden können. Sie könnten auch verwendet werden, um Ihnen unerwünschte Nachrichten zu schicken. Wir sind nicht für jene personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie in diesen Foren zur Verfügung stellen. Um die Entfernung von personenbezogenen Daten aus unserem Blog oder Community Forum anzufordern, wenden Sie sich unter privacy@clickbank.com an uns. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Kundenbewertungen

Auf unserer Website zeigen wir Kundenbewertungen zusammen mit anderen Befürwortungsvermerken an. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Bewertungen gemeinsam mit Ihrem Namen veröffentlichen. Falls Sie Ihre Kundenbewertung aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter support@clickbank.com.

Links Zu Anderen Websites

Wenn Sie auf einen Link zur Website eines Drittunternehmens klicken, verlassen Sie unsere Website und werden zur gewählten Website weitergeleitet. Da wir die Aktivitäten von Drittunternehmen nicht kontrollieren können, übernehmen wir keine Verantwortung für jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch jene Drittunternehmen. Außerdem können wir nicht garantieren, dass diese Drittunternehmen die gleichen Datenschutzmethoden befolgen wie wir. Wir fordern Sie daher auf, die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Dienstleisters einzusehen, über den Sie Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Widgets Von Social Media

Unsere Websites können Funktionsmerkmale von Gesellschaftsmedien umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“ oder die Twitter-Schaltfläche „Tweet“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unseren Websites ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse, die von Ihnen auf der Website besuchte Seite erheben und eventuell einen Cookie speichern, damit die Funktion korrekt abläuft. Funktionen und Widgets von Social Media werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Änderungen Dieser Datenschutzrichtlinie

Im Falle von Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden wir solche Änderungen in dieser Datenschutzrichtlinie und an anderen Orten, die wir für geeignet halten, veröffentlichen, um Sie darüber zu informieren, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir diese, falls zutreffend, offenlegen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit abzuändern. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher bitte regelmäßig. Bei wesentlichen Änderungen an dieser Richtlinie werden wir Sie an dieser Stelle, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Dashboard-Seite davon in Kenntnis setzen, bevor diese Änderungen wirksam werden.

Kommentare Und Fragen

Bei Fragen, Kommentaren oder Anliegen zu unserer Datenschutzrichtlinie, kontaktieren Sie uns, indem Sie Ihre Anfrage an unsere Kundendienstabteilung oder:

Per Fax an: 1-559-210-0502.

Per Post an folgende Anschrift:

Click Sales Inc.
917 S. Lusk Street, Suite 200
Boise ID 83706 USA

privacy@clickbank.com

Datenschutzrichtlinie Für Verbraucher

Letzte Überarbeitung am 16.06.2017

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für www.clickbank.com und www.clickbank.net und deren Unterdomänen, die Click Sales, Inc. gehören und von dieser betrieben werden. Bei Click Sales Inc. (gemeinschaftlich „ClickBank“ genannt), legen wir großen Wert auf die Achtung und die Bewahrung der Privatsphäre und der Sicherheit unserer Verbraucher und ihrer Daten. ClickBank setzt sich für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein (wie z. B. Kreditkartennummer, Steuerkennzahl, Telefonnummer, Adresse und E-Mail-Adresse), die Sie uns bei der Nutzung unserer Online-Dienste zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Vorgehensweise mit Informationen, die wir bei der Übertragung von Daten Ihrerseits an ein im Besitz von ClickBank befindliches Gerät erhalten. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie auf diese Daten zugreifen bzw. diese ändern können. Diese Richtlinie gilt nicht für Methoden von Drittunternehmen, die sich nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von ClickBank befinden, oder von Personen, die nicht von ClickBank beschäftigt oder beauftragt sind.

TRUSTe Privacy Certification

Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich unserer Datenschutzerklärung oder den darin beschriebenen Praktiken wenden Sie sich bitte an privacy@clickbank.com.

EU-US und Schweiz-US Privacy Shield Rahmenprogramm

ClickBank nimmt an dem Privacy Shield Rahmenprogramm zwischen den USA und der EU sowie dem Privacy Shield Datenschutzprogramm zwischen den USA und der Schweiz teil und hat seine Compliance damit zertifiziert. ClickBank verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten, die aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) und der Schweiz im Vertrauen auf das Privacy Shield Rahmenprogramm erhalten werden, den zutreffenden Grundsätzen des Rahmenprogramms zu unterwerfen. Wenn Sie mehr über das Privacy Shield Rahmenprogramm erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Privacy Shield Liste des US-Wirtschaftsministeriums unter [https://www.privacyshield.gov/list].

ClickBank ist für die Verarbeitung der unter den Privacy Shield Rahmenprogrammen erhaltenen personenbezogenen Daten verantwortlich und überträgt diese danach an eine unabhängige Partei, die als Agent von ClickBank fungiert. ClickBank befolgt die Grundsätze von Privacy Shield für jegliche Weitergaben von personenbezogenen Daten aus der EU und der Schweiz, einschließlich der Haftungsklauseln für eine solche Weitergabe.

Hinsichtlich der gemäß den Privacy Shield Rahmenprogrammen erhaltenen oder weitergegebenen personenbezogenen Daten unterliegt ClickBank den Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission (FTC). In bestimmten Situationen kann ClickBank verpflichtet sein, personenbezogene Daten bei gesetzlich zulässigen Anforderungen durch Behörden offenzulegen, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Gesetzesvollzugsanforderungen.

Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request (kostenlos) an unseren unabhängigen Konfliktlösungsanbieter mit Sitz in den USA.

Unter bestimmten Bedingungen, die ausführlicher auf der Privacy Shield-Website [https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint]beschrieben werden, können Sie eine bindende Schlichtung anfordern, falls andere Verfahren zur Klärung von Streitfragen ausgeschöpft wurden.

Erhebung Und Verwendung Von Personenbezogenen Daten

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie Informationen von uns anfordern, sich in einen unserer E-Mail-Verteiler eintragen, ein Konto registrieren, sich an unseren Promotionen beteiligen, wie beispielsweise Gewinnspiele und Preisausschreiben, an unseren Umfragen teilnehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sich in Bezug auf einen Kauf mit uns in Verbindung setzen oder mit uns per E-Mail, Telefon oder in sonstiger Weise kommunizieren.

Die von uns erhobenen Daten dienen dazu, Sie über Aktualisierungen unserer Websites oder der von uns angebotenen Produkte oder Dienste zu informieren, Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Transaktionen zu bearbeiten und abzuschließen, darunter, soweit zutreffend, Bestellungsbestätigung, Inrechnungstellung und Lieferung von Produkten, um Ihnen Newsletter, Artikel, Benachrichtigungen und Ankündigungen zu Produkten und Dienstleistungen zukommen zu lassen, Sie zu Programmen, Produkten und Dienstleistungen zu kontaktieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, um Sie über Aktionen von anderen Unternehmen zu informieren, um Marktforschung durchzuführen, um Transaktionen und getätigte Einkäufe zu analysieren, um Ihnen individuelle Angebote zu unterbreiten und um unsere Produkte, Dienstleistungen, Programme und sonstigen Angebote zu verbessern, um Ihre Identität zu prüfen und zu validieren, um Aufzeichnungen über unsere Interaktionen mit Ihnen anzufertigen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder anderweitig mit unseren Vertretern zu tun haben, um Betrug, gesetzwidrige oder kriminelle Aktivitäten oder unbefugten Zugriff auf oder Verwendung von personenbezogene(n) Daten, unsere(r) Website oder Datensysteme(n) zu verhindern, zu untersuchen oder bekanntzugeben, um unseren Verpflichtungen nachzukommen und unsere Rechte durchzusetzen und um jeden anderen Zweck zu erfüllen, zu dem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben.

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bei uns kaufen oder bestellen, benötigen wir in unserem Bestellformular bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen. Sie müssen Ihre Kontaktdaten (wie Ihren Namen, Ihre E-Mail- oder Lieferadresse) und finanzielle Informationen (wie Ihre Kreditkartennummer und das Gültigkeitsdatum) angeben.

Wir verwenden diese Informationen zu Rechnungszwecken, zur Bearbeitung Ihrer Bestellungen und zur Bereitstellung von Kundendienst sowie um weitere Bestellungen anzufragen. Bei Problemen bei der Bearbeitung einer Bestellung werden wir diese Informationen verwenden, um Sie zu kontaktieren.

Wir erfassen möglicherweise von Ihnen auch die folgenden personenbezogenen Daten über Ihre Kontakte (Name und Adresse), wenn wir ein Produkt versenden. Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Ihren Kontakten zur Verfügung stellen, werden wir diese Informationen nur für den speziellen Zweck verwenden, für den diese bereitgestellt wurden.

Wenn Sie glauben, dass einer Ihrer Kontakte uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie um die Entfernung dieser Daten aus unserer Datenbank bitten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@clickbank.com.

Aktualisierung Ihrer Personenbezogenen Daten

Auf Anfrage wird ClickBank Ihnen Informationen darüber bereitstellen, ob wir personenbezogene Daten über Ihre Person speichern. Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern, können Sie diese über unsere Kontaktaufnahme-Seite korrigieren, aktualisieren, ergänzen oder löschen lassen, oder indem Sie sich über die nachfolgend aufgeführten Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von dreißig Tagen bearbeiten.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist, sowie zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Lösung von Konflikten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

Andere Online-Datenerhebung

ClickBank erhebt und speichert Informationen von Ihrem Browser einschließlich Ihrer IP-Adresse, den Domänentyp, die Browserversion, den Dienstanbieter, Cookies und den angeforderten Seiten automatisch auf unseren Servern. Diese Daten werden gesammelt verwendet. ClickBank verwendet Informationen zu den folgenden, allgemeinen Zwecken: Zur Bereitstellung von Produkten und Diensten, für Verkaufs- und Marketing-Analysen, zur Rechnungsstellung, zur Identifizierung und Authentifizierung, zur Verbesserung der Dienstleistungen, zu Kontaktzwecken, zur Recherche und zur anonymen Berichterstattung. IP-Adressen werden jedes Mal automatisch von Ihrem Browser gemeldet, wenn Sie eine Webseite öffnen. IP-Adressen können zu verschiedenen Recherchezwecken genutzt werden. Wir verknüpfen diese automatisch erhobenen Daten mit personenbezogenen Daten.

Cookies Und Andere Tracking-Technologien

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören eventuell die IP-Adressen, der Browser-Typ, der Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, die Dateien, die auf unserer Website angesehen wurden (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten zum Analysieren von Trends bei den zusammengefassten Daten und zum Verwalten der Website.

ClickBank und deren Partnergesellschaften verwenden Cookies oder ähnliche Technologien zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt. Sie können die Verwendung von bestimmten Cookies über ihren Browser regeln. Wenn Sie jedoch die Cookies deaktivieren, wird hierdurch ggf. die Verwendung bestimmter Funktionen auf unserer Website oder unseres Dienstes eingeschränkt. Klicken Sie hier, um Flash-Cookies zu verwalten: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

Tracking-Services Von Drittanbietern

Drittunternehmen verwenden ebenfalls Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien auf unserer Website, über welche Daten lediglich gesammelt erhoben werden. Die Verwendung von Cookies durch Dritte wird durch unsere Datenschutzrichtlinie geregelt. Wir haben keinen Zugriff auf oder Kontrolle über diese Cookies. Unabhängige Dritte verwenden Sitzungscookies und Dauercookies, um Ihnen das Navigieren auf unserer Website zu erleichtern und damit Sie den Warenkorb verwenden können usw.

Behavioral Targeting Und Gezielte Wiederansprache

Wir arbeiten mit einem unabhängigen Werbenetzwerk zusammen, um entweder Werbung auf unserer Website anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unser Werbenetzwerk-Partner nutzt Cookies und Webbeacons zur Erhebung nicht-personenbezogener Daten über Ihre Aktivitäten auf dieser und anderen Website(s). Diese Informationen werden verwendet, um Ihnen auf Grundlage Ihrer Interessen gezielt Werbung im Internet anzubieten. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht das Angebot von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Mobilgerätedaten

Wenn Benutzer ClickBank-Dienste auf ihr Mobiltelefon oder anderes WLAN-Telekommunikationsgerät herunterladen, installieren und verwenden, erhebt ClickBank automatisch Daten wie z. B. den Betreiber, eindeutige Gerätekennungen, standortbezogene Daten (falls vom Benutzer zugelassen), die Typen der Mobilgeräte, die auf die Dienste zugreifen, und die Typen der Betriebssysteme, die auf die Dienste zugreifen (gemeinsam „Mobilgerätedaten“). Eine eindeutige Gerätekennung ist eine Folge alphanumerischer Zeichen (ähnlich wie eine Seriennummer), mit der jedes Mobiltelefon oder WLAN-Telekommunikationsgerät identifiziert und unterschieden werden kann. Standortbezogene Dienste können jederzeit über die Einstellungen des Mobilgeräts aktiviert oder deaktiviert werden. ClickBank nutzt Mobilgerätdaten, um Nutzungsmuster zu verstehen und um unsere Waren, Dienste und die Funktionalität unserer Websites zu verbessern.

Welche Daten Werden Verwendet Und Wie Werden Diese Daten Verwendet

ClickBank kann Sie über neue oder vorhandene ClickBank-Produkte und Sonderangebote für Sie kontaktieren. Zum Schutz Ihrer Daten können Sie sich von unseren E-Mails abmelden, indem Sie den Link „Abmelden“ innerhalb der E-Mail anklicken. Sie können dienstleistungsbezogene Mitteilungen, die nicht zu Werbezwecken versendet werden, nicht abbestellen.

Ihr Webbrowser kann Ihnen das Festlegen von Einstellungen gestatten, ob Websites langfristig personenbezogene Daten über Ihre Online-Aktivitäten auf verschiedenen Websites oder Online-Diensten erheben dürfen. Zu diesem Zeitpunkt reagieren unsere Websites nicht auf solche Einstellungen, die Sie eventuell in Ihrem Webbrowser hinsichtlich der Erhebung Ihrer Daten festgelegt haben, und unseres Websites können auch weiterhin Daten so erheben, wie dies in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Wir können es Dritten gestatten, in Zusammenhang mit unseren Websites Daten zu erheben. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Erhebung von Daten durch Dritte auf unseren Websites und wir sind nicht für diese verantwortlich.

Offenlegung Personenbezogener Daten

Unsere üblichen Praktiken hinsichtlich der Offenlegung personenbezogener Daten sind u. a.:

Zustimmung. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in folgenden Fällen eventuell offenlegen: Sie können Ihre Zustimmung auf verschiedenste Weise erteilen, wie beispielsweise durch eine schriftliche Vereinbarung, die Sie unterschreiben oder bestätigen, anhand einer Online-Methode wie eine Vereinbarung per Durchklicken oder eine Registrierungsseite, durch eine Mobilanwendung, die Sie auf Ihrem Mobilgerät installieren, oder durch Teilnahme an einem Text-Alert-Programm, oder durch die Geschäftsbedingungen, unter denen wir Ihnen ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung bereitstellen. Manchmal kann Ihre Zustimmung auch stillschweigend erfolgen. Wenn Sie beispielsweise Produkte kaufen und mit einer Kreditkarte bezahlen und die Produkte zu sich nach Hause schicken lassen, stimmen Sie stillschweigend der Offenlegung Ihres Namens und Ihrer Anschrift gegenüber einem externen Versandunternehmen zu, damit die Lieferung erfolgen kann, und der Offenlegung Ihrer Kreditkartennummer gegenüber dem Kreditkartenbearbeiter, um die Transaktion zu genehmigen und gegenüber der Bank, um die Zahlung einzuziehen.

Tochtergesellschaften. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten eventuell an unsere Mutter- oder Tochtergesellschaften, Joint-Ventures oder Werbepartner weiter, damit sie von diesen auf eine ähnliche Weise verwendet werden können, wie die in der vorliegenden Richtlinie beschriebenen Zwecke.

Vertreter/Dienstleister. Wir nutzen unabhängige Dienstleister, um uns bei der Bereitstellung unserer Dienste und Websites zu helfen, wie z. B. Datenbank-Sicherungsdienstleister für den Schutz unserer Daten und einen Betrugspräventionsdienst. Wir legen Ihre personenbezogenen Daten ggf. Dritten gegenüber offen, die in unserem Auftrag oder zu Ihrem Nutzen Transaktionen durchführen oder Dienstleistungen erbringen. Wir nehmen ggf. auch die Dienste von Dritten in Anspruch, um Kundendaten zu überprüfen oder um andere Daten, die wir erfasst haben, zu ergänzen. Wir können auch vertraglich mit Drittanbietern zusammenarbeiten, um eine Website zu hosten, Marktforschung zu betreiben oder Ihnen Informationen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen bzw. denen anderer Unternehmen, mit denen wir Geschäfte tätigen, zukommen zu lassen. Alle Dienstleister sind nur dazu berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der jeweiligen Dienstleistungen für uns zu verwenden.

Marketing. Wir können Angebote an ausgewählte Gruppen von GetGo-Kunden im Auftrag anderer Unternehmen senden. Wir können die von uns erhobenen personenbezogenen Daten auch Dritten gegenüber für denen eigene direkte Marketing-Zwecke offenlegen. Solche Marketing-Zwecke umfassen u. a.: (i) Kontaktaufnahme mit Ihnen, um Käufe abzuschließen, die Sie begonnen aber nicht abgeschlossen haben; und (ii) Kontaktaufnahme mit Ihnen zum Kauf weiterer oder mit früher gekauften Produkten verwandter Produkte. Auf Anfrage wird ClickBank eine Liste der Kategorien personenbezogener Daten vorlegen, die in den letzten 12 Monaten zu Marketing-Zwecken an Drittparteien weitergegeben wurden. Sie können sich an privacy@clickbank.com wenden, um diese Informationen zu erhalten. ClickBank wird diese Informationen innerhalb von 30 Tagen bereitstellen.

Rechtsverfahren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, sofern per Gesetz vorgesehen ist, um einer Vorladung oder einem anderen Rechtsverfahren nachzukommen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die Offenlegung zum Schutz unserer Rechte, zum Schutz Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit von Dritten, zur Untersuchung von Betrug oder zur Reaktion auf eine Anfrage einer Regierungsbehörde erforderlich ist.

Bestimmte Geschäftsübertragungen. Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise als Teil einer geschäftlichen Transaktion des Unternehmens offengelegt, wie beispielsweise einer Fusion, einer Akquisition, eines Joint-Venture oder der Finanzierung oder des Verkaufs von Unternehmensvermögen, und könnten als Teil des Geschäftsvermögens bei einer solchen Transaktion an eine dritte Partei transferiert werden. Ihre Daten werden ggf. auch im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung offengelegt. Wir werden angemessene Bemühungen unternehmen, um die betreffenden Übernehmer anzuweisen, Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Sie werden per E-Mail und/oder einen deutlichen Hinweis auf unserer Website von derartigen Änderungen am Eigentum an oder der Nutzung Ihren/Ihrer personenbezogenen Daten sowie den Möglichkeiten, die sie möglicherweise bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, in Kenntnis gesetzt.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wenn Sie sensible Daten, wie Ihre Kreditkartennummer, in unsere Registrierungs- oder Bestellformulare eingeben, verschlüsseln wir diese Daten mithilfe von SSL.

Wir befolgen allgemein anerkannte Branchenstandards zum Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten, sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt dieser Informationen. Dennoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100%ig sicher. Daher können wir die absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren, obwohl wir uns bemühen, angemessene und anerkannte Schutzmaßnahmen zu treffen.

Die von uns über Sie erhobenen Daten werden auf Servern mit eingeschränktem Zugriff gespeichert. Wir treffen Sicherheitsvorkehrungen zur Bewahrung der Sicherheit dieser Server und Ihrer personenbezogenen Daten. Wir speichern personenbezogene Daten lediglich so lange wie für die Abwicklung eines Kaufs, zur Vereitelung eines Betrugs oder zur Erbringung eines Kundendienstes erforderlich.

Blogs

Wenn Sie auf dieser Website ein schwarzes Brett, einen Blog oder ein offenes Forum benutzen, bedenken Sie bitte, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie dort angeben, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, gesammelt oder verwendet werden können. Sie könnten auch verwendet werden, um Ihnen unerwünschte Nachrichten zu schicken. Wir sind nicht für jene personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie in diesen Foren zur Verfügung stellen. Um die Entfernung von personenbezogenen Daten aus unserem Blog, unseren Bewertungen oder dem Community Forum anzufordern, wenden Sie sich unter privacy@clickbank.com an uns. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Kundenbewertungen

Auf unserer Website zeigen wir Kundenbewertungen zusammen mit anderen Befürwortungsvermerken an. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Bewertungen gemeinsam mit Ihrem Namen veröffentlichen. Falls Sie Ihre Kundenbewertung aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@clickbank.com.

Links Zu Anderen Websites

Wenn Sie auf einen Link zur Website eines Drittunternehmens klicken, verlassen Sie unsere Website und werden zur gewählten Website weitergeleitet. Da wir die Aktivitäten von Drittunternehmen nicht kontrollieren können, übernehmen wir keine Verantwortung für jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch jene Drittunternehmen. Außerdem können wir nicht garantieren, dass diese Drittunternehmen die gleichen Datenschutzmethoden befolgen wie wir. Wir fordern Sie daher auf, die Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Dienstleisters einzusehen, über den Sie Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Widgets Von Social Media

Unsere Websites können Funktionen von Gesellschaftsmedien umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“ oder die Twitter-Schaltfläche „Tweet“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unseren Websites ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse, die von Ihnen auf der Website besuchte Seite erheben und eventuell einen Cookie speichern, damit die Funktion korrekt abläuft. Funktionen und Widgets von Gesellschaftsmedien werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Änderungen Dieser Datenschutzrichtlinie

Im Falle von Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden wir solche Änderungen in dieser Datenschutzrichtlinie und an anderen Orten, die wir für geeignet halten, veröffentlichen, um Sie darüber zu informieren, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir diese, falls zutreffend, offenlegen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit abzuändern. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher bitte regelmäßig. Bei wesentlichen Änderungen dieser Richtlinie werden wir Sie an diesem Ort, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf der Webseite davon in Kenntnis setzen, bevor die Änderungen in Kraft treten. Wir empfehlen Ihnen, diese Website regelmäßig in Bezug auf die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu besuchen.

Kontaktdaten Des Unternehmens

Bei Fragen, Kommentaren oder Anliegen zu unserer Datenschutzrichtlinie, kontaktieren Sie uns, indem Sie Ihre Anfrage an unsere Kundendienstabteilung oder:

Per Fax an: 1-559-210-0502.

Per Post an folgende Anschrift:

Click Sales Inc.
917 S. Lusk Street, Suite 200
Boise ID 83706 USA

privacy@clickbank.com

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk